Sprachliche Vielfalt

Die wachsende Zahl von Schülerinnen und Schülern mit Deutsch als Fremdsprache erforderte an unserer Schule die Neukonzipierung vieler fachlicher und organisatorischer Bereiche.

Zwei Vorkurse (Deutsch als Fremdsprache) werden von unserem Vorkursteam, bestehend aus vier DAZ/DAF-Lehrkräften* und zwei Bundesfreiwilligen unterrichtet. Methodisch ist der Unterricht im Vorkurs auf vier Kompetenzstufen angelegt. Um eine schnelle Integration in den Regelunterricht und das Schulleben zu erlangen, besuchen alle Vorkursschülerinnen und -schüler von Beginn an, neben ihrem Deutschkurs, auch ihre zukünftigen Stammklassen. In diesem Übergang werden Sie von unseren Sozialarbeiterinnen und den Bundesfreiwilligen unterstützt.

* DAZ (Deutsch als Zweitsprache)

   DAF (Deutsch als Fremdsprache)